IPZV-Basispass Pferdekunde

Allgemeine Informationen

Der Basispass Pferdekunde ist Grundlage für weiterführende Abzeichen wie z.B. Freizeitreitabzeichen und Reitabzeichen.

In diesem Kurs wird nicht geritten. Der Kursschwerpunkt liegt bei der Vertiefung der theoretischen und praktischen Kenntnisse der Teilnehmer bezogen auf den Umgang und die Versorgung des Pferdes in wichtigen Teilbereichen.

Der Lehrgang dauert 3,5 Tage, die Prüfung einen halben Tag.

Unterbringung:
Es besteht die Möglichkeit direkt am Hof in Mehrbettzimmern zu übernachten (nach Verfügbarkeit).

Gebühren
Mit Schulpferd: 186,- Euro*
Mit eigenem Pferd: 186,- Euro*
 
*zzgl. einer Prüfungsgebühr
(Die Prüfungsgebühr richtet sich nach der Teilnehmerzahl und dem IPZV-Gebührenkatalog.)
Prüfungsbedingungen
Zulassungsvoraussetzung:
Der Teilnehmer muss im laufenden Kalenderjahr mindestens 12 Jahre alt werden.
Er muss vor der Prüfung an einem 3,5-tägigen Vorbereitungskurs teilgenommen haben.
 
Anforderungen:
  • Theoretische Prüfung
    Verhaltensgerechter Umgang mit dem Pferd, Sicherheit und Unfallverhütung, Fütterung, Pferdepflege, Kenntnisse Impfungen und Wurmkuren, Erste–Hilfe–Maßnahmen, Stallarten, Auslauf und Weide, wesentliche Erkrankungen, Tierschutz
  • Praktische Prüfung
    Umgang mit dem Pferd: Pferd holen und anbinden, Pferdepflege, Führen des Pferdes im Schritt und im Trab/Tölt, Anhalten, Kehrtwendung, Grundtechnik des Pferdeverladens
Prüfungskommission:
Die Prüfungskommission besteht aus 2 API-Prüfern.
 
Allgemeine Hinweise:
Es werden keine Noten vergeben. Im Abschlussgespräch mit den Prüflingen wird ein Bestehen oder Nichtbestehen erläutert.
 
Eine IPZV-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich.
 
Termine und Anmeldung
Donnerstag, 28.12.2017 09:30 Dieser Lehrgang besteht aus 2 Einheiten:
1. Einheit: Donnerstag, 28.12.17 - Freitag, 29.12.17
2. Einheit: Donnerstag, 04.01.18 - Freitag, 05.01.18
Prüfung:  Freitag, 05.01.18
- ausgebucht! -
Samstag, 24.02.2018 09:30 Dieser Lehrgang besteht aus 2 Einheiten:
1. Einheit: Samstag, 24.02.18 - Sonntag, 25.02.18
2. Einheit: Samstag, 10.03.18 - Sonntag, 11.03.18
Prüfung: Sonntag, 11.03.18

i

Alle Termine schon vorbei, ausgebucht oder unpassend?
Wir benachrichtigen Sie gerne über zusätzliche Termine oder frei werdende Plätze per E-Mail. Tragen Sie sich dazu bitte in den Verteiler Termininfos zu "IPZV-Basispass Pferdekunde" ein:

IPZV-Basispass Pferdekunde - Islandpferdegestüt Lichtenberg in Ilsfeld
i

Allgemeine Informationen
Wir bitten auch um Beachtung der allgemeinen Informationen, die für alle API-Abzeichen gelten.

i

Zum Abschluß des Lehrgangs:

1. Prüfung durch API-Richter
2. Urkunde und Leistungsanerkennung des IPZV
 
Bitte beachten Sie, daß bei allen API Abzeichen-Lehrgängen zusätzliche Prüfungsgebühren anfallen.
 
 
i

Islandpferde-Reiter- und Züchter­verband Deutschland (IPZV) e.V.

IPZV

www.ipzv.de

Islandpferdegestüt Lichtenberg Ilsfeld Islandpferdegestüt Lichtenberg Ilsfeld Das Islandpferdegestüt Lichtenberg in Ilsfeld ist rundum ein beliebter Treffpunkt für große und kleine Pferdefreunde. Unser Angebot umfasst eine vielseitige Reitschule, Beritt, Pensionspferdehaltung und Verkauf. Unsere schöne Anlage und das nahegelegene Ausreitgelände bieten Freizeit- und Sportreitern optimale Bedingungen für Freizeitvergnügen auf dem Pferderücken bis hin zum ambitionierten Turniertraining.
Bottwarer Weg 2 74360 Ilsfeld Baden-Württemberg Deutschland URL of Map
Tel: +49 (0)7062 / 97 97 647 Fax: +49 (0)7062 / 23 226 E-mail: info@islandpferdelichtenberg.de