Schulpferde

Unsere Schulpferdeherde- fast ausschließlich Islandpferde

In Island werden sie rein gezogen, seit sie auf den Drachenschiffen der Wikinger die Insel erreichten. Die harte Natur der Insel und über 1000 Jahre Reinzucht schufen ein Pferd mit vielen positiven Eigenschaften. In den letzten Jahrzehnten steigt die Anzahl der Islandpferdebegeisterten stetig an und längst werden jedes Jahr auch in Deutschland viele Islandpferde geboren, manche auch "vom Lichtenberg". Isländer leben in Herden, dadurch haben sie ein ausgeprägtes Sozialverhalten, sind charakterstark, intelligent und selbstbewusst, dabei aber freundlich und ausgeglichen. Jedes ist eine richtige Persönlichkeit – aber alle sind sie sehr liebenswert und umgänglich.

Unsere Schulpferde sind sichere, nervenstarke, bequem zu reitende Pferde, die eine gute Ausbildung erhalten haben. Stark und ausdauernd sind sie richtige Reitpferde für Erwachsene, durch ihre Liebenswürdigkeit, Zuverlässigkeit und Gelassenheit aber auch ideale Kinderpferde. Sie sind Freizeit- und Sportpartner für die ganze Familie.

Neben den Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp begeistern die Isländer durch ihre Spezialgangarten Tölt und Pass. Der Tölt ist eine besonders bequem zu reitende Gangart, die früher auf Island für lange Reisen zu Pferd sehr wichtig war und auch heute noch die wertbestimmende Gangart des Isländers ist. Manche Isländer bieten auch noch den Pass an, der nur auf kurzen Strecken im Renntempo geritten wird. Dabei scheint das Pferd fast zu fliegen.

Auf den nachfolgenden Bildern kann man einen ersten Eindruck von unseren Schulpferden gewinnen oder alte Freunde wiederfinden.

Björt

Björt

Björt ist erst seit kurzem bei uns und befindet sich zur Zeit noch in Ausbildung. Sie wird ein zuverlässiges Reitpferd mit viel leicht zu reitendem Tölt.

Blakkur

Blakkur

Blakkur ist ein absoluter Allrounder mit vielen Talenten, weshalb er von allen unseren Reitschülern - egal ob groß oder klein - sehr gerne geritten wird; sowohl in der Bahn als auch im Gelände.

Fifa

Fifa

Fifa ist eine freundliche, gehfreudige, sehr lockere Naturtölterin.

Sie kam vierjährig auf das Islandpferdegestüt Lichtenberg und wurde bei uns ausgebildet.

Glampi

Glampi

Glampi ist ein großer kräftiger Fuchswallach, der bei uns auf dem Hof geboren wurde. Er ist ein verlässlicher Partner für schöne Ritte im Gelände.

Goliath

Goliath

Goliath ist der kleine Bruder von Glampi, steht ihm aber in nichts nach!

Er ist sehr beliebt im Gangunterricht und bei Ausritten, und wegen seines tollen Charakters oft gewünscht, nicht nur von unseren fortgeschrittenen Reitschülern.

Gymir

Gymir

Gymir ist ein sehr hübscher brauner Wallach und ein absoluter Allrounder, der in Bahn und Gelände viel Spaß macht. Zudem ist er ein zuverlässiger Partner für Reitabzeichen.

Hallur

Hallur

Hallur ist ein kräftiger Rappwallach, der durch seinen vielen flüssigen Tölt und seine bequemen Gänge begeistert. Er ist ein absolutes Verlasspferd, der völlig unerschrocken Groß und Klein durchs Gelände trägt.

Hördur

Hördur

Hördur besticht äußerlich durch seinen dichten und langen Behang. Er hat sehr bequeme Gänge und ein angenehmes Temperament in Bahn und Gelände.

Jalda

Jalda

Jalda ist eine großrahmige, flotte 4-Gang-Stute, die durch ihre Leichtrittigkeit und ihr angenehmes Vorwärts vor allem bei fortgeschrittenen Reitschülern sehr gefragt ist.

Kári

Kári

Kári wurde ebenfalls bei uns auf dem Hof geboren und von uns ausgebildet. Auf Kári haben schon einige Reiter ihr Reitabzeichen in Dressur und Springen bestanden. Er hat viele Fans und zählt im Gelände zu den Schnellsten.

Leistur

Leistur

Leistur ist ein auffallend großer Rappe mit sog. weißen Socken. Er trägt Groß und Klein zuverlässig durchs Gelände.

Loa

Loa

Loa ist eine sehr fein zu reitende Rappstute. Sie hat vier gleichmäßig veranlagte Gänge und ein sehr angenehmes Temperament. So wie ihr Halbbruder Hallur macht auch Loa sehr viel Spaß im Gelände und in der Bahn.

Mexiko

Mexiko

Mexiko, als Haflinger neben Silver der einzige "Nicht-Isi" unserer Schulpferdeherde, ist bei Kindern und Erwachsenen vor allem beim Dressurreiten, aber auch im Gelände oft gewünscht.

Mugga

Mugga

Mugga ist eine selbstbewußte, süße, kleine braune Stute. Sie hat viel Temperament und wird deshalb vorranging von fortgeschrittenen Reitern geritten. Sie ist sehr beliebt in Töltstunden und bei Ausritten.

Náttfari

Náttfari

Náttfari ist ein großer, hübscher Mausfalbschecke. Er ist noch in der Ausbildung, wird aber schon vereinzelt in Bahn und Gelände eingesetzt. Er besticht durch sein sehr freundliches und zuverlässiges Wesen.

Nökkvi

Nökkvi

Nökkvi ist ein großer, brauner Wallach, der sehr vielseitig ist und vor allem im Gelände sehr beliebt ist.

Ögn

Ögn

Ögn, unsere kleine freche Mausfalbstute, ist bei vielen Reitschülern wegen ihres freundlichen Charakters und ihrem Gehwillen im Gelände sehr beliebt, auch wenn sie gerne mal ihren eigenen Kopf durchsetzen möchte.

Runar

Runar

Runar ist ein auffallend hübscher Rappwallach, der vor allem in Dressurstunden glänzt. Er ist bei Groß und Klein beliebt und hat schon einige Reitabzeichenprüfungen in Dressur und Springen erfolgreich absolviert.

Salomon

Salomon

Salomon war das allererste Fohlen aus unserer Zucht und zählt mittlerweile zu unseren älteren Herren. Deswegen läuft er auch nur noch unter den Kleinsten und vermittelt Ihnen viel Sicherheit im Schritt und bei ihren ersten Traberfahrungen.

Silver

Silver

Silver ist ein Welsh Mountain Pony. Sein richtiger Name lautet eigentlich "Menaigh Splash o' Silver". Er ist schon seit vielen Jahren bei uns und aufgrund seiner Größe nur von Kindern zu reiten. Das bedeutet aber nicht, dass er sich im Galopp von den "Großen" einholen lässt.

Snaedis

Snaedis

Snaedis ist eine hübsche Rappstute, auch wenn ihr Name "Schneekönigin" bedeutet. Sie ist sehr talentiert in Dressur und Springen und ist schon erfolgreich in Reitabzeichen- und sogar Trainerprüfungen gelaufen.

Spés

Spés

Spés ist wegen ihres tollen Tölts vor allem bei fortgeschrittenen Reitern sehr beliebt. Sie wird gerne im Gangunterreicht geritten.

Svadifari

Svadifari

Svadifari ist ein kräftiger Falbwallach, den sich oft erwachsene Reiter wünschen, die einen flotten, verlässlichen Freizeitpartner schätzen.

Thjalfi

Thjalfi

Thjalfi ist ein kleiner Brauner mit sehr viel Behang. Er ist ein temperamentvoller, feiner Viergänger, der nur von Fortgeschrittenen geritten wird und auch schon seine erste Reitabzeichenprüfung mit Erfolg absolviert hat.

Thorson

Thorson

Thorson ist ein Schimmel aus unserer eigenen Zucht. Er ist momentan noch in der Ausbildung, wird aber schon vereinzelt bei Dressurstunden und Ausritten eingesetzt.

Tvistur

Tvistur

Tvistur ist ein großer, kräftiger Rappschecke, der bei uns ausgebildet wurde. Er ist sowohl bei Reitanfängern wie auch bei fortgeschrittenen Reitern beliebt, auch wenn er gerne mal seinen Kopf durchsetzen möchte.

Vinka

Vinka

Vinka ist die Schönheit unter unseren Schulpferden. Ihre ungewöhnliche Farbe und die lange Mähne, aber natürlich auch ihr freundliches Wesen verzaubern viele Reitschüler.

Vinur

Vinur

Vinur ist ein kleiner Rappe, der durch seine feine und kooperative Art sehr beliebt ist. Er wird vor allem im Gangunterricht und im Gelände eingesetzt.

Islandpferdegestüt Lichtenberg Ilsfeld Islandpferdegestüt Lichtenberg Ilsfeld Das Islandpferdegestüt Lichtenberg in Ilsfeld ist rundum ein beliebter Treffpunkt für große und kleine Pferdefreunde. Unser Angebot umfasst eine vielseitige Reitschule, Beritt, Pensionspferdehaltung und Verkauf. Unsere schöne Anlage und das nahegelegene Ausreitgelände bieten Freizeit- und Sportreitern optimale Bedingungen für Freizeitvergnügen auf dem Pferderücken bis hin zum ambitionierten Turniertraining.
Bottwarer Weg 2 74360 Ilsfeld Baden-Württemberg Deutschland URL of Map
Tel: +49 (0)7062 / 97 97 647 Fax: +49 (0)7062 / 23 226 E-mail: info@islandpferdelichtenberg.de